An alle Hobby-Konditoren und Tortenfans unter Euch !

Heute wollen wir Euch zur Abwechslung mal ein super schönes Gewinnspiel präsentieren! Unter dem Slogan: “Philadelphia sucht die Tortenstars”, ruft die bekannte Frischkäsemarke zu einem kreativen Wettbewerb auf und belohnt die Teilnehmer mit tollen Preisen vom iPad-Mini bis hin zu einem wundervollen Reisegutschein im Wert von 5.000,-€.

Und so einfach könnt Ihr mitmachen:

1. Kreiert eine eigene Philadelphia Torte und fotografiert diese

2. Dann einfach das Foto aus www.philadelphia.de hochladen

3. Super tolle Preise gewinnen – jede eingereichte Torte wird belohnt!

Mehr Informationen zum Gewinnspiel sowie viel tolle Rezeptideen und Anregungen findet Ihr auf:

www.philadelphia.de/tortenstars

Wir haben gestern auch noch ein kleines Törtchen zur Anregung gezaubert – viel Spaß damit :)

 

Torte1

 

Zutaten (für 2-3 Törtchen):
  • Wiener Boden (Rührteig,- oder Biskuitteig)
    
  • 1 Philadelphia Frischkäse
  • 1/2 halbe Zitrone
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 1 Banande
  • 6 Marshmallows
  • Schokolade zum glasieren
  • 1 Hand voll Himbeeren
Dessertringe zum Ausstechen des Teigbodens, sowie zum Anrichten des Törtchens.

 

Torte2

 

Zunächst mit dem Dessertring Törtchenböden ausstechen (Für ein Törtchen werden 2 Böden benötigt).

 

Torte3

 

Schokolade in einem kleinen Topf vorsichtig schmelzen (am besten gelingt dies natürlich mit Hilfe eines Wasserbades ;) )Die Marshmallows auf einen Holzspieß setzen und durch die Schokolade ziehen. Etwas abtropfen lassen und dann zur Kühlung in den Kühlschrank stellen.

Dann kann mit der Zubereitung der Frischkäsecreme begonnen werden. Dazu den Frischkäse in eine Schüssel geben, Vanille-Zucker sowie den Saft einer halben Zitrone hinzufügen uns alles gut durchmischen.

Banane schälen und in feine Scheiben schneiden. (Evt. mit etwas Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht so schnell braun anläuft)

 

Torte4

 

Nun kann mit dem Schichten des Törtchens begonnen werden. Dazu den Dessertring über einen Törtchenboden setzen, etwas von der Frischkäsecreme darauf verstreichen und diese dann mit Bananenscheiben belegen.

Auf die Bananen kommt wiederum ein Törtchenboden, welches auch mit Frischkäsecreme bestrichen wird. Das Törtchen nun für eine gute Stunde kühl stellen.

Nach Ablauf der Zeit, Törtchen sowie Marshmallows aus dem Kühlschrank nehmen. Den Ring vorsichtig entfernen. Nun das Törtchen je nach Geschmack mit 2-3 Schoko-Marshmallows, sowie ein paar Himbeeren belegen und genießen!

 

Torte5